Lagenweine

Die Lagenweine  stammen aus einzeln gelesenen Parzellen, deren Weine seperat ausgebaut wurden.

Wir wollen damit die so verschiedenen Böden und kleinklimatischen Verhältnisse unserer Steillagen herausarbeiten. Wo dies zu besonders prägnanten Ergebnissen führte weisen Namen wie »Steinbruch« oder »Hinterm Haus« darauf hin. Es handelt sich dabei um die im Betrieb gebräuchlichen Bezeichnungen für diese Weingberge.

In Kürze folgen hier die Lagenweine.